Logodesign Induux

Induux Social Media Ranking für die Investitionsgüterindustrie

induux wurde im Frühjahr 2013 als soziales Netzwerk für die Sparte Investitionsgüterindustrie und deren Dienstleister gestartet.
Mit induux erhalten vor allem auch kleinere Unternehmen aus dem Mittelstand mehr Sichtbarkeit am Markt und können über ein Social Media Ranking wichtige Erkenntnisse für Ihr digitales Marketing gewinnen. Gegen einen monatlichen Betrag können verschiedene Funktionen im Zusammenhang mit Social Media genutzt werden.
Eine oder gar mehrere Microsites können auf dem Portal selbst eingerichtet werden und erhöhen als SEO Maßnahme zusätzlich die Sichtbarkeit im Web und in der Induux-Community.

Logoentwicklung

Zuerst wurde im Dialog mit dem Portalbetreiber der Name und seine Schreibweise finalisiert. Von Anfang an stand eine internationale Verwendbarkeit im Zentrum der Überlegungen zum Markenbild. Daher war recht schnell klar, dass ein passender Claim zur Marke international verständlich sein musste.
Mit „Industry Network“ gelang es eine sprachlich einfache und inhaltlich sehr gut passende Zeile unter das Logo zu setzen. Die Wortmarke „induux“ selbst sollte grafisch nicht zu viel Gewicht bekommen, da induux als Bühne für die teilnehmenden Unternehmen und Marken gedacht ist und somit bewusst etwas zurücktreten sollte.
Gleichzeitig musste die Wortmarke modern und frisch genug sein um dem Innovationsanspruch der Plattform gerecht zu werden. Mit der runden halbfetten Typografie wurde auch diese Aufgabe gelöst.
Um die Marke noch stärker auszudifferenzieren und für kleinste Flächen nutzbar zu machen wurde im Verlauf des Designprozesses ein Signet als Keyvisual ergänzt.

Hexagon Signet

Unter Induux finden sich verschiedene Branchen aus der Investitionsgüterindustrie. Maschinenbau, Automotive, Life Science, Pharmaunternehmen, Chemieunternehmen und andere. Daher wurde versucht mit dem Signet eine Form angestrebt die in allen Branchen eine spezifische Bedeutung hat.
So kam es zum Ansatz hierfür ein offenes Sechseck zu wählen. Das Hexagon treffen wir als Schraubenmutter, als chemische Kohlenstoffverbindung, als Trägerprofil, als Tablette, Boden- und Wandelement und als Organisations-Symbol durch alle Industriellen Bereiche und Branchen an.
Der offene Raum in der Mitte des Induux – Signets steht für den virtuellen Raum des Induux Netzwerkes und seinen Teilnehmerkreis. Der hohe Wiedererkennungswert hilft aktiv dabei die neue Marke schnell bei den Unternehmen bekannt zu machen. Das schnelle Wachstum der Teilnehmerzahlen spricht hierbei für sich.

 

Entwicklung Logo und Signet für Industrieportal

Entwicklung Logo und Signet für Industrieportal


induux - das Online Marketing Portal für die Investitionsgüterindustrie